Trigan Luxusausgaben – div. Nr. 1 – 9, 11

14,00 

Kunstleder-Einband

 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Trigan Luxusausgaben – div. Nr. 1 – 9, 11

Hethke Verlag, 1991 -1998

Trigan ist der Held der englischen Comicserie The Rise and Fall of the Trigan Empire (später auch nur The Trigan Empire), die von Mike Butterworth getextet und hauptsächlich von Don Lawrence gezeichnet wurde. Die Serie lief von 1965 bis 1982.

Es waren insbesondere die herausragenden Bilder von Don Lawrence, die der Serie zu ihrem großen Erfolg verhalfen. Als andere Zeichner die Serie übernahmen, ließ der Erfolg schnell nach.

Die Geschichten handeln von den Erlebnissen der kaiserlichen Familie im Reich Trigan, das auf dem weit entfernten Planeten Elekton liegt. Das Reich Trigan hat starke Ähnlichkeit mit dem römischen Reich, die Hauptstadt Trigan City liegt auf fünf Hügeln, der Kaiser und die Soldaten tragen römische Uniformen. Neben diesen historischen Elementen sind auch Science Fiction-Elemente eingebaut. So kommen neben Schwertern auch Laserwaffen zum Einsatz und neben einer Kavalleriegibt es auch eine Luftwaffe mit Jets. Darüber hinaus gibt es auf Elekton auch eine exotische Fauna und Flora mit Dinosaurier ähnlichen Monstern, Riesenkraken usw.

Die grünhäutigen, schlitzäugigen Lokaner und andere wilde Völker, die die Herrschaft über Elekton anstreben, bedrohen das Reich und die Herrschaft des Kaisers Trigan immer wieder. Auch außerirdische Bedrohungen oder Intriganten und Verräter bedrohen das Reich. Jedes Mal rettet der blonde Trigan, sein Neffe Janno und  der Toga tragende Gelehrten Peric (auch: „Perik“) die Zivilisation.

Auf Elekton gibt es noch ein anderes großes Reich ‚Herikon’, welches Ähnlichkeit mit dem antiken Byzanz aufweist.

 

Zusätzliche Information

Gewicht 400 g
Größe 17.5 × 24.5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.